Skip to main content

Kamera Stative

für Video- und Action Kamera´s

Kamera Stative gehören aus meiner Sicht mit zu den wichtigsten Equipments, die man nicht nur zur Youtube Videoerstellung braucht.

In diesem Artikel wird es darum gehen, welche Kamera Stative es gibt, welche Anforderungen Du an Deine Stative stellen solltest.

Oft werden wir jedoch mehrere Stative benötigen, weil professionelle Youtuber neben einer normalen Youtube Kamera oft noch eine Action Kamera besitzen.

Anforderungen an Kamera Stative

Lass uns erst einmal überlegen, welche Anforderungen wir an unsere Stative stellen sollten. Immerhin sind sie ja dafür verantwortlich, dass unsere Kameras einen festen Standpunkt haben und draussen nicht vom Wind weg geweht werden.

Somit wären wir also auch bereits im Thema, was Kamera Stative haben sollten.

Zunächst sollten sie natürlich stabil sein und unsere Youtube- oder Action Kamera halten können. Was nützt mir ein leichtes Stativ, was die Gretsche macht, wenn ich meine teure Video Kamera auf sie aufgebracht habe?

Befindet man sich in einer windigen Gegend ist es ebenfalls sinnvoll, wenn man an sein stabiles Kamera Stativ noch kleinere (Sand-) Säcke ran hängen kann.

Auch, wenn das Stativ stabil sein soll, bevorzugen wir andererseits aber auch ein leichtes Kamera Stativ. Gerade, wenn man mit seiner Video Kamera viel unterwegs ist, will man natürlich neben der Ausrüstung nicht mehr schleppen, als nötig. Oft nutzt man als Werkstoff für Kamera Stative Carbon.

Des weiteren solle es sich schnell aufbauen lassen und die einzelnen Standfüsse sollte man unterschiedlich ausrichten können. Das ist gerade in einem hügligen Gelände wichtig.

Bei meinem ersten Cullmann Kamera Stativ 53200 hatte ich auch eine Schnellkupplungsplatte, welche man an die Video Kamera anschrauben und dann Kamera mit Stativ „schnell koppeln“ kann.

Was ebenfalls sehr hilfreich ist, wenn man eine Möglichkeit hat Stativ mit Video Kamera auszurichten. Entweder über die Kamera selbst oder aber mit einer kleinen Wasserwaage am Kamera Stativ selbst.

Persönlich entscheide ich mich fast immer für hochwertige Kamera Stative, die obige Anforderungen erfüllen, da ich bei meinen Video Kameras nicht auf Experimente aus bin.

auf den Punkt gebracht

kleine Checkliste für Kamera Stative

Hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung.

Meine Kamera Stative müssen:

  • stabil sein und nicht wackeln
  • die Stabilität muss so hoch sein, dass ich notfalls auch kleinere (Sand-) Säcke ran hängen kann, wenn es sehr windig ist
  • trotz allem sollte es nur ein Minimum an Gewicht haben, um lange Strecken mit zusätzlichen Gepäck im Gelände überbrücken zu können
  • schneller Aufbau des Kamera Stativ muss gewährleistet sein
  • unterschiedliche Einstellmöglichkeit der einzelnen Kamera Füsse, wegen Unebenheiten oder hügligen Gelände
  • Vorteil ist ein Schnell-Koppel-Verschluss
  • wenn möglich kleine Wasserwaage am Kamera Stativ oder in der Video Kamera selbst

Zu den professionellen Kamera Stativen gehören beispielsweise die Firmen CULLMANN, Manfrotto und CALUMET.

Kamera Stative für Action Kamera´s

Lass uns noch einen Schritt weiter gehen und uns nach Kamera Stativen für Action Kamera´s umsehen.

Auch, wenn Action Kamera´s stabiler als herkömmliche Video Kamera´s sind, besondere Einsatzsituationen haben, brauchen auch sie festen und stabilen Halt.

Auf Grund der unterschiedlichsten Perspektiven werden sie an Ski-, Auto´s, Helmen-, Drohnen und anderen Produkten befestigt.

Oft werden hierzu sogenannte „Joby Gorillapod“ genutzt. Diese lassen sich in unterschiedlichste Richtungen verbiegen und sich so gut wie an fast allen Gegenständen befestigen.

Auch mit einem „Selfie stick“ oder dem genialen „Fantaseal Kamera Handgriff“ lassen sich Action Kamera´s wie beispieilsweise GoPro Hero4 oder Rollei Actioncam 330 sehr gut führen.

Nachfolgend findest Du einige Kamera Stative, welche ich selbst nutze, aber auch sehr gute Bewertungen und Rezensionen auf Amazon haben.

Welche Kamera Stative nutzt Du für Deine Youtube Kameras?

Video erstellen Videomarketing Storytelling Youtube Kameras Erklärvideos

Video Sales Letter Neukundengewinnung